loader image

Wir starten Yoga „Präventionskurs der Krankenkassen“

verfasst von Christian

Yoga-Fan und immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen. Ich liebe Yoga und Online Marketing.

19. Januar 2020

Yoga-Kurse für Anfänger

Der neue Kassenkurs (Yoga-Präventionskurs) mit Dani startet am Mittwoch, den 01. April und findet achtmal jeweils mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr statt (letzter Termin: 20.05.).

Er richtet sich vorwiegend an Yoga-Anfänger und vermittelt grundlegende Atemtechniken und Asanas.

Hast du Lust teilzunehmen? Dann melde dich einfach bei uns an.

Was sind Präventionskurse?

In der Regel bietet jede Krankenkasse ihren Versicherten Präventionskurse an. Präventionskurse sollen die Versicherten unterstützen einen gesunden Lebensstil umzusetzen, um somit Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen. Oft übernehmen die Krankenkassen den vollen Umfang der Kosten, wenn mindestens 80% des Kurses nachweislich belegt wurden. Da Yoga belegbar Gesundheit und Wohlbefinden steigern kann, ist Yoga eine Möglichkeit somatische oder seelisch Krankheiten zu lindern, bzw. erst gar nicht entstehen zu lassen. Aus diesem Grund gibt es viele Kassen, die Yoga-Präventionskurse finanzieren.

Yoga Präventionskurs Matsyendra
Photo by Anupam Mahapatra on Unsplash

Was muss ich tun, um einen Präventionskurs zu bekommen?

Also, wende Dich einfach an deine örtliche Krankenkasse und informiere dich, ob sie den kompletten oder zumindest einen Anteil der Kosten für unseren Yoga Präventionskurs übernimmt.

Wenn Du Fragen zu unseren Präventionskurs hast oder Hilfe für die Beantragung des Präventionskurses benötigst, dann rufe uns an oder schreibe uns eine Nachricht.

Vielleicht interessiert Dich auch…
Begrüßungs-Flatrate

Begrüßungs-Flatrate

Begrüßungs-Flatrate für Einsteiger/innen für 1 Monat Ab sofort bieten wir Einsteiger/innen nach einer kostenlosen...

mehr lesen